Micro-Needling

REVIDERM setzt mit der Technologie der neuesten Generation Maßstäbe im Bereich
Micro-Needling. Permanente Forschung und Entwicklung sorgen für beste Ergebnisse, höchste Zufriedenheit und Sicherheit. Die Struktur- und Funktionen der Haut werden maßgeblich optimiert, Feuchtigkeit und Elastizität spürbar erhöht.

Micro-Needling gilt seit gut einem Jahrzehnt als Geheimwaffe unter den Anti-Aging Methoden zur Behandlung ästhetischer Hautprobleme. Durch seine einzigartige Wirkung ist es heutzutage aus der professionellen Dermo-Kosmetik nicht mehr wegzudenken. Schöne Haut verlangt nach höchster Präzision. Micro-Needling nutzt die Selbstheilungskräfte – für eine ebenmäßige, jünger wirkende Haut. Punktgenau perforieren mikrofeine Nadeln die Haut und setzen gezielt Mikroverletzungen, die den Regenerationsprozess initialisieren.


Sofort-Effekt

  • Haut wird sichtbar straffer und glatter
  • Teint erscheint praller und strahlender
  • Egalisierung des Teints


Langzeit-Effekt

  • Aufbau und Verdichtung der Epidermis
  • Verbesserung der Wasserspeicherkapazität Behebung von Strukturschäden
  • Remodelling kollagener Fasern

Die Methode

Die Methode des Micro-Needling basiert auf fundierter wissenschaftlicher Basis und klinischen Erfolgen. Mikrofeine Nadeln schieben die epidermalen Zeltreihen auseinander und aktivieren die Selbsterneuerung der Haut – ohne nennenswerte Verletzung der Haut. Es kommt zu einer umfassenden Regeneration der Haut mit Neubildung von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure.

Durch kurzfristige Mikroverletzungen wird die hauteigene Regeneration angestoßen.
Die Hautstruktur wird nachhaltig verbessert. Optimiert wird das Ergebnis mit speziell darauf abgestimmter dermo-kosmetischer Pflege. Das bei Laserbehandlungen bekannte Risiko von Wundheilungsstörungen oder Pigmentverschiebungen geht gegen Null und zeichnet damit das Micro-Needling als optimale Behandlungsmethode auch für dunkle Hauttypen aus.